Andrea Petkovic Vermögen
Andrea Petkovic Vermögen

Andrea Petkovic Vermögen: Andrea Petkovic wurde tatsächlich in Tuzla, SR Bosnien und Herzegowina, SFR Jugoslawien, geboren. Als sie tatsächlich 6 Monate alt war, zog der Haushalt nach Deutschland um.

Petkovic musste sehr früh in die Tennisgerichtssäle, als sie sechs Jahre alt war; Ihr Vater Zoran Petković, ehemaliger jugoslawischer Tennisspieler und auch Teilnehmer der jugoslawischen Davis-Mug-Gruppe, war zu dieser Zeit eigentlich Trainer in einem Club in Darmstadt.

Er bot ihr die sportliche Betätigung an und war später auch ihr Zug. Sie hatte die Möglichkeit, die Sekundarschule zu besuchen, bevor sie Vollzeit im Tennis abschloss, da Zoran sie sicherlich nie dazu gedrängt hatte, an der Qualifikationsrunde teilzunehmen.

Andrea Petkovic Vermögen
Andrea Petkovic Vermögen

Andrea Petkovic Vermögen: 3 Millionen US-Dollar

Abgesehen vom Tennis will sie sich durch Lesen selbst beibringen; ihre bevorzugten Schriftsteller sind eigentlich Goethe und auch Wilde. Ihre Mama Amira ist eigentlich Oralhelferin, während ihre jüngere Schwester Anja eigentlich Auszubildende ist. Petkovic schloss sein Abitur 2006 zusammen mit einem Abitur an der Georg-Büchner-Schule in Darmstadt ab.

LESEN:  Paul Janke Vermögen

Sie studierte Regierung an der FernUniversität Hagen seit 2008. Petkovic hat auch ein erfolgreiches YouTube-Netzwerk, das die Heimat ihres Video-Weblog-Beitrags „Petkorazzi“ ist.

In dem Weblog-Beitrag macht sie Spannendes von sich, bietet Unterstützern Möglichkeiten, Prämien zu gewinnen, und präsentiert Unterstützern auch genau, wie der Lebensstil auf Reisen aussieht. Sie führt den Weblog-Beitrag jeweils in Deutsch und auch Englisch durch.

LESEN:  James Wade Vermögen

Im April 2018 begann sie mit dem Verfassen einer Kolumne für die Süddeutsche Zeitung. Seit Beginn ihres Berufslebens hat sie in unregelmäßigen Abständen ein Tagebuch rund um ihren Lebensstil auf dem WTA-Trip in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, einer bedeutenden deutschen Zeitung, geführt. Petkovic erhielt 2001 die deutsche Staatsbürgerschaft.

Sie spricht Serbisch, Deutsch, Englisch und auch Französisch. Petkovic ist eigentlich bosniakischer und auch serbischer Abstammung. In einem Gespräch mit der WTA im Jahr 2009 erklärte sie, dass ihre Mütter und Väter nach Novi Depressing, Serbien, ziehen könnten, wo sie einen zweiten Wohnsitz haben.

LESEN:  Dieter Bohlen Vermögen

Auf die Frage, wie sie Deutsch wirklich erlebe, antwortete Petkovic: „Natürlich bin ich Deutsche, aber ich behaupte immer, dass mein Geist eigentlich immer noch serbisch ist.

Andrea Petkovic Vermögen
Andrea Petkovic Vermögen

Deutsche sind eigentlich eher trendy, gebucht meiner Individualität. Während dieses Gefühls fühle ich mich meiner Herkunft immer noch sehr nahe. Für alles gibt es in Deutschland viel zu schätzen. Ich wirke, als wäre ich ein Aspekt des ‘Systems’ und fühle mich dort sicherlich auch extrem verwurzelt.”