Cathy Hummels Vermögen
Cathy Hummels Vermögen

Cathy Hummels Vermögen: Catherine Hummels besuchte das Carl-Orff-Gymnasium in Unterschleißheim und war eigentlich auch Cheerleaderin. In München erfüllte sie 2007 den Fußballer Bodenbelag Hummels, der damals eigentlich auf den FC Bayern München wettete.

Als die Betreuerin 2008 zu Borussia Dortmund wechselte, zog sie ebenfalls ins Ruhrgebiet und forschte auch an der TU Dortmund in Wirtschaftswissenschaften. Am 15. Juni 2015 heiratete sie Bodenbeläge Hummels im Bayerischen Hof in München.

Am 11. Januar 2018 wurde ihr Kind Ludwig tatsächlich geboren. Hummels nahm seinen ersten Auftritt in der Medienwelt ab Mai 2013 als Kolumnist für die Publikation Deeper.

Cathy Hummels Vermögen
Cathy Hummels Vermögen

Cathy Hummels Vermögen: 0,1 Millionen US-Dollar

Bei der Berlin Style Full Week im Juli 2013 war sie als Pressereporterin für die ProSiebenshow reddish! Superstars, Lebensart & mehr. Von August 2013 bis Juli 2014 organisierte sie die Skies Sportsshow Cathy unterwegs. Während der FIFA WM 2014 in Brasilien führte sie für bild.de ein Videoclip-Tagebuch.

LESEN:  Friedrich Merz Vermögen

Im März 2015 trat sie zum 8. Mal bei der RTL-Enthüllung Let’s Dancing zusammen mit dem ausgebildeten Profitänzer Marius Iepure auf. Beide erhielten nach der 1. Runde die wenigsten Zuschauerstimmen und belegten auch den letzten Platz.

Im Mai 2018 wurde ihre Reservierung für Harsh mit Yoga veröffentlicht. Da Hummels im Juli 2020 als Rednerin bei RTL ZWEI tätig war, zeigt sie die Tatsache, dass Kampf der Realitystars – Schiffbruch am eigentlichen Traumstrand – enthüllt wird.

LESEN:  Hendrik Snoek Vermögen

Im September 2020 änderte sie Jana Ina Zarrella, die an COVID-19 erkrankt war, in Adore Isle. Im November 2020 schien sie in der ProSieben-Show Schlag den Celebrity zu enthüllen und fiel auch auf Stefanie Hertel ab.

Cathy Hummels Vermögen
Cathy Hummels Vermögen

Im Dezember 2021 schloss sie sich dem Star-Unikat von Ninja Warrior Germany an. 2021 sprach sie als Teilnehmerin in der 8. Folge des NDR-Infopodcasts Raus aus der Angst (Kleine Mengen: Harald Schmidt) und enthüllte auch am Sprechtag tiefsitzende und auch ungehinderte Angstzustände in ihrem Nachwuchs.