Charlotte Maihoff Kinder
Charlotte Maihoff Kinder

Charlotte Maihoff Kinder: Von 2010 bis 2015 half Maihoff bei den Hauptschlagzeilen des Deutschlandfunks, kreierte und zeigte auch Schlagzeilen für DRadio Wissen.

Ab April 2010 moderierte sie die bestehende TV-Schlagzeilensendung des Saarländischen Rundfunks und zeigte auch die Schlagzeilen im bestehenden Dokument.

Im April 2014 wurde Maihoff Teilnehmerin der Kleinmengengruppe von tagesschau24 und war ab Okt 2014 auch eigentlich zu diesem Zeitpunkt Sprecherin der Tagesschau.

Charlotte Maihoff Kinder
Charlotte Maihoff Kinder

Charlotte Maihoff Kinder Detail

Von Mai 2015 bis Juli 2017 moderierte sie ebenfalls das ARD-Abendmagazin. Am 5. August 2017 sprach sie zum letzten Mal mit der Tagesschau und bekam auch auf tagesschau24 zu sehen. Nicht viele spezifische Details über ihre Kinder.

LESEN:  Elizabeth Holmes Kind

Maihoff ist seit dem 1. September 2017 Teil der RTL Aktuell-Gruppe und hat am 9. September 2017 erstmals auch die Schlagzeilen inne. Mit dem Wechsel der Arbeit zog Maihoff 2017 von Hamburg nach Köln um.

Sie lebt ebenfalls in Moskau, wo ihre deutsche Ehefrau arbeitet. Seit 2017 hat Charlotte Maihoff zusammen mit Hauptdarsteller Peter Kloeppel die Hauptschlagzeilen „RTL Aktuell“ moderiert.

LESEN:  Tamina Kallert Kinder

Früher stand der Reporter eigentlich vor der elektronischen Kamera für die „Tagesschau“ und auch „tagesschau24“.

1982 in Neunkirchen geboren, absolvierte Maihoff ihre journalistische Ausbildung am Henri-Nannen-Institut in Hamburg, kurz zuvor forschte sie in Saarbrücken zu einschlägigen informationswissenschaftlichen Forschungen, französischen Linguistik und Betriebsinformatik.

Charlotte Maihoff Kinder
Charlotte Maihoff Kinder

Unabhängig lebt sie derzeit in Köln und Moskau, wo ihr Ehepartner arbeitet. Sie erkundigt sich nach Sprachen, lernt Russisch und reist auch lieber – in Russland teilweise zusammen mit Abendschulungen, um Reisen vorzubeugen.

LESEN:  Charlotte Maihoff Ehemann

50 Prozent ihrer Familienmitglieder leben in Deutschland, die restlichen in Ghana, Westafrika.