Emilien Jacquelin Freundin
Emilien Jacquelin Freundin

Emilien Jacquelin Freundin: Weltmeister, Besitzer einer winzigen Kristallwelt. Oppositioneller Johannes Bø, möglicher Nachfolger von Martin Fourcad. Das ist eigentlich Emilien Jacquelin. An eine Biathlon-Reise dachte der 25-jährige Franzose aus Grenoble zunächst nicht.

Obwohl er sich dem Cross-Country-Snowboarden verschrieben hatte, entdeckte er sein Potenzial im Biken. Seine Vorstellung, sich dem Trip de France anzuschließen, wurde tatsächlich durch die Mononukleose im Alter von siebzehn Jahren durchkreuzt.

Letztendlich entschied er sich, Managementfähigkeiten zusammen mit dem Problem des Erfassens zu integrieren. Der Interessent zeigte sich sehr früh. Im Jahr 2014 half er bei seinem Start mit einem dritten Platz als Junior bei den presque Island Champions.

Emilien Jacquelin Freundin
Emilien Jacquelin Freundin

Wie heißt Emilien Jacquelin Freundin?

Ein Jahr später gewann er als Junior zusammen mit dem Kommunizieren Bronze. Der Wechselaspekt für Jacquelin geschah Anfang 2017/18. Durch den Gewinn des IBU Mug hatte er tatsächlich die Möglichkeit im World Mug, wo er seine ersten Starts in Faktoren 35 und 37 verwandelte.

LESEN:  Ferdinand Seebacher Freundin

Er begann die Zeit 2018/19 als Teilnehmer der A-Gruppe. Er erzielte weitere bemerkenswerte Endergebnisse allein mit der Kommunikation, mit der er zweimal auf das Podium stieg. Ein Jahr später erlangte er eine der exklusiven Exzellenz.

Einer der absolut produktivsten Abgänge der Zeit 2019/20 war für Jacquelin eigentlich der Champion in Antholzi, wo er eine große unangenehme Überraschung bot. In der letzten Runde des Teilnehmerrennens schlug er Johannes Bø und wurde Weltmeister. Er schloss ein weiteres Label zusammen mit der Herren-Community ein, der 3. blieb im Blended-Sets-Rennen.

LESEN:  Florian Wirtz Freundin

Er gewann ebenfalls eine Medaille (nochmals Bronze) im Massenstartrennen. Die Beendigung der Zeit seines Lebensstils bedeutete für Jacquelin einen Schritt vom 24. auf den 5. Bereich in der Gesamtposition sowie eine winzige Kristallwelt für das Konkurrenzrennen.

Emilien Jacquelin Freundin
Emilien Jacquelin Freundin

Martin Fourcade prophezeit dem deutlich jüngeren Landsmann ein wunderbares Potenzial: “Emilien ist eigentlich eine Fähigkeit, er hat tatsächlich eine beachtliche Perspektive. Sobald er die Sicherheit erhöht, wird es definitiv schwer, ihn zu besiegen.” Auch Siegfried Mazet zeigte sein Unbehagen über die Leistungssteigerung des jungen Franzosen.