Kirsten Fründt Ehemann
Kirsten Fründt Ehemann

Kirsten Fründt Ehemann: Nach dem Abitur an der Elisabethschule Marburg absolvierte sie eine Ausbildung zur Gärtnerin im Botanischen Hinterhof der Philipps-Universität Marburg.

Schließlich forschte Fründt an der Justus-Liebig-Hochschule Gießen in den Agrarwissenschaften.

Zu diesem Zeitpunkt arbeitete sie als Studienassistentin am Sitz für Hofökologie und Hoforganisation.

Kirsten Fründt Ehemann
Kirsten Fründt Ehemann

Kirsten Fründt Ehemann Detail

Nachdem sie von 2000 bis 2012 bei der Sachverständigengesellschaft für Vegetation, Atmosphäre und Ausstattung der Metropolregion Marburg tätig war, fungierte sie ab 2013 als Leiterin der Sachverständigengesellschaft für Sportbetrieb.

LESEN:  Greta Silver Ehemann

Kirsten Fründt war verheiratet und hinterlässt verantwortlich für zwei kleine Mädchen. Sie blieb im Marburger Stadtteil Ockershausen. Anfang 2022 starb sie an einem menschlichen Gehirntumor.

Am 5. Februar 2022 trat ein Bestattungsunternehmen in der lutherischen Kirchenreligion St. Marien in Marburg auf, zu Gast waren die Bundespredigerin des Innenministeriums Nancy Faeser, der hessische Innenprediger Peter Beuth, das Landesoberhaupt der Kirche Hessische Bezirksämter sowie Bezirksleiter des Lahn-Dill-Kreises Wolfgang Schuster sowie der Oberbürgermeister der Hochschule Metropolregion Marburg Thomas Spies.

Kirsten Fründt Ehemann
Kirsten Fründt Ehemann