Olivia Jones Vermögen
Olivia Jones Vermögen

Olivia Jones Vermögen: Oliver Knöbel besaß seine allerersten Travestie-Looks. Ständig mit dem Ziel, Organisation in Gedanken zu offenbaren, setzte er sein Lernen fort, um neben Fremdsprachenunterricht, Schauspielunterricht und auch Make-up-Programmen einige Eigenschaften zu nennen.

1989 übersiedelte er nach Hamburg. Knöbel machte sich an den Travestiemusiker und auch Leiter des Schmidt Movie Kinos Ernie Reinhardt (Lilo Wanders). Er war wirklich begeistert von Knöbels Anziehungskraft und auch erstaunlicher Höhe von eigentlich 2,01 Metern und verhalf ihm auch zu seinen ersten Looks im Pulverfass Cabaret.

LESEN:  Michael Rummenigge Vermögen

Kurze Zeit später, ebenfalls zusammen mit Reinhardts Assistenz, kam es im Schmidt Movie Kino auf der Reeperbahn zu der allerersten ganz persönlichen Enthüllung. 1997 erlangte er seinen weltweiten Aufstieg als Yank Queen: Knöbels Figur Olivia Jones setzte sich beim “Yank Queen Competition” in Miami als Autorität “Miss out on Yank Queen Of The World” gegen unzählige Wettbewerbe aus aller Welt durch.

Olivia Jones Vermögen
Olivia Jones Vermögen

Olivia Jones Vermögen: 2 Millionen Dollar

Knöbel bekam viel mehr Fernsehengagements. So moderierte er zum Beispiel das Programm des Hamburger Christopher Road Days mehrere Gelegenheiten für den NDR, verhielt sich als Huge Prixreporter für RTL und moderierte auch Galas (als Beispiel für UNICEF oder auch die AIDS-Hilfe-Gala rötlich, warm & tanzend).

LESEN:  Omar Sharif Vermögen

2004 nahm er an der Regie-Enthüllung Celebrity Duell auf RTL teil. In der Sommersaison 2005 residierte Knöbel eine ganze Woche im Major Brothervillage und war auch tatsächlich wieder Gast auf der Retreat 2008.

Neben der Analyse Du nanntest mich Biest tourte er 2007 im Travestie-Job neben dem bigFMmorning-Sprecher Hans Blomberg, die Morgenhans, mit Deutschland. 2007 nahm er an der RTL-2-Doku-Soap Frauentausch als Tauschmutter teil.

Olivia Jones Vermögen
Olivia Jones Vermögen