Sido Vermögen
Sido Vermögen

Sido Vermögen: Würdig wurde tatsächlich als Sohn eines deutschen Vaters und einer Sinti-Mama geboren. Im Alter von 8 Jahren sind er und auch seine viel jüngere Schwester tatsächlich bei ihrer Mama in Ost-Berlin im Raum Prenzlauer Berg aufgewachsen.

1988 übersiedelte der Haushalt nach West-Berlin, wo er neben zahlreichen Asylbewerbern in einer Notunterkunft in einer Ferienunterkunft im Wedding wohnte. Sie zogen damals ins Märkische Viertel, eine Hochhausregion im Berliner Bezirk Reinickendorf.

LESEN:  Herbert Diess Vermögen

Das Märkische Viertel hatte während seiner gesamten Jugend- und Jugendzeit einen höheren Anteil an Migranten und auch einkommensschwachen Angehörigen. Dort hat er sicherlich die Bettina-von-Arnim-Oberschule besucht und später auch eine Lehrerlehre begonnen, die er sicherlich nie beendet hat.

Sido Vermögen
Sido Vermögen

Sido Vermögen: 9 Millionen Euro

Sido war seit 1997 energisch in der Songorganisation. Zusammen mit seinem Kumpel B-Tight veröffentlichte er im Berliner unterirdischen Hip-Jump-Tag Imperial Bunker zahlreiche EPs und auch Trials unter dem Label Imperial TS, die eigentlich sicher nie offiziell gepostet wurden.

LESEN:  Russ Bray Vermögen

Sido war lange Zeit mit DJ Tomekk befreundet. Beide haben dazu beigetragen, eine Dubplate von Arschficksong zu machen und auch DJ Tomekk hat an allen in Clubs in ganz Deutschland teilgenommen und Sido zum ersten Mal einem größeren Zielmarkt zugänglich gemacht.

Spectre war damals eigentlich ein guter Craft Supervisor für DJ Tomekk. Auf einer Show erhielt das Duo den Fokus von Halil, Spectre und auch Spaiche – den späteren Gründern des Aggro Berlin-Tags.

Sido Vermögen
Sido Vermögen