Simon Leviev Freundin
Simon Leviev Freundin

Simon Leviev Freundin: Im Jahr 2011 wurde Hayut tatsächlich zusammen mit Einbruch, Nachahmung sowie Betrug für die Einlösung von Kontrollen in Rechnung gestellt. In Übereinstimmung mit den Aufzeichnungen nahm er ein Scheckbuch aus einem Haushalt, während er auf ihr Kind aufpasste, sowie das eines anderen, während er als Handwerker auf ihrem Grundstück arbeitete.

Er tauchte nie vor Gericht auf und floh mit einem gefälschten Ticket unter dem Label Mordechai Nisim Tapiro über die Grenze nach Jordanien und nach Europa.

Im Jahr 2012 wurde er tatsächlich von einem israelischen Gericht angeklagt und wegen Einbruchs sowie der Nachahmung von Kontrollen angeklagt, zusammen mit der Hinterlassung eines Fünfjährigen, den er vernachlässigt hatte.

Simon Leviev Freundin
Simon Leviev Freundin

Simon Leviev Freundin Detail

Im Jahr 2015 wurde er in Finnland festgenommen und sogar zu 3 Jahren hinter Gittern verurteilt, weil er viele Frauen betrogen hatte. Als er in Finnland festgenommen wurde, erklärte er, er sei ein israelischer Mann, der 1978 geboren wurde, und wurde zusammen mit 2 erstellten israelischen Pässen, 3 erstellten israelischen Führerscheinen, 2 erstellten israelischen Flugtickets und 5 erstellten Vereinigten Staaten entdeckt Bankkarte teilen.

LESEN:  K. J. Apa Freundin

Nachdem er seinen Abschnitt sehr früh beendet hatte, kehrte er 2017 nach Israel zurück, um angeklagt und bestraft zu werden. Infolgedessen dachte er in Übereinstimmung mit The Opportunities of Israel an eine andere Identifizierung, indem er sein legales Label in Simon Leviev änderte und auch abhob die Nation noch einmal.

LESEN:  Till Lindemann Freundin

Hayut unternahm eine Reise durch ganz Europa und behauptete, verschiedene Leute zu werden. Er bediente viele Damen in Deutschland unter dem Label Michael Bilton.

Er gab sich auch als Kind des russisch-israelischen Rubinmagnaten Lev Leviev aus und benutzte die Dating-App Tinder, um mit Frauen wie Leviev in Kontakt zu treten, und täuschte sie alle, ihm Geld zu leihen, das er nie zurückgezahlt hatte.

Er wird Damen zusammen mit extravaganten Geschenken verschönern und sie alle in Privatjets zum Abendessen mitnehmen, wobei er Gelder verwendet, die er von verschiedenen anderen Damen erhalten hat, die er früher betrogen hat.

Er wird schließlich so tun, als wäre er tatsächlich von seinen „Gegnern“ angegriffen worden, sendet normalerweise genau die gleichen Informationen und Grafiken, die behaupten, dass sein Leibwächter tatsächlich angegriffen wurde, und spricht mit seinen Betroffenen, um ihn finanziell zu unterstützen.

Simon Leviev Freundin
Simon Leviev Freundin

Sie erhalten in der Regel Autofinanzierungen von Bankunternehmen sowie eine brandneue Bankkarte, um zu helfen. Danach wird er das durch die Täuschung erworbene Geld verwenden, um brandneue Patienten anzulocken, während er praktisch an einem Ponzi-Programm arbeitet.

LESEN:  Kai Havertz Freundin

Schließlich wird er handeln, um seine Opfer zu beruhigen, indem er erstellte Dokumente verschickt, die gefälschte Banküberweisungen enthüllen.