Timo Hildebrand Vermögen
Timo Hildebrand Vermögen

Timo Hildebrand Vermögen: Nach seinem Berufseinstieg beim obskuren FV Hofheim/Ried trat Hildebrand 1994 beim Stuttgarter Jugendverband ein. Von 1999 bis 2000 nahm Hildebrand an 6 Bundesliga-Klagen teil.

Aus den Sommermonaten 2000 kommend, war er eigentlich der erste Torhüter des Vereins und trug auch maßgeblich zu den Erfolgen der Stuttgarter bei, und zwar als Teil der genau so genannten “Stuttgarter jugendlichen Wilden” unter Trainer Felix Magath.

LESEN:  Andreas Macherey Vermögen

Er begann die Periode 2000-01 durch die Teilnahme an 8 Anzügen im Intertoto Mug. Er produzierte 32 Bundesliga-Appelle, 5 German Mug-Appelle und auch 8 UEFA-Mug-Appelle. Unter Einhaltung der Frist legte er 34 Berufungen an.

Timo Hildebrand Vermögen
Timo Hildebrand Vermögen

Timo Hildebrand Vermögen: 12 Millionen Euro (geschätz)

Der VfB Stuttgart schaffte es 2003, Vize-Bundesliga-Vizemeister zu werden. Er kreierte zwanzig Bundesliga-Aufrufe, einen deutschen Becher-Look, 4 UEFA-Becher-Aufrufe sowie 8 Intertoto-Becher-Anzüge.

LESEN:  Rudi Assauer Vermögen

Er ertrug die Mannschaftsphase der Champs-Organisation in der Saison, kurz bevor er sich in der zweiten Runde vor Chelsea FC verbeugte. Im Zeitraum 2003-04 erstellte er 43 Berufungen.

Hildebrand beteiligte sich zudem maßgeblich an Stuttgarts triumphaler Bundesliga-Initiative 2006/07, die als Fundament für die neueste Generation von “Wilden” wie Serdar Tasci oder gar Mario Gómez diente und Stuttgart auch zur drittbesten Unterstützung der Zeit verhalf.

LESEN:  Hendrik Snoek Vermögen

Die Initiative 2006-07 bleibt bis heute seine ultimativen Wohnergebnisse und auch seine letzte Zeit zusammen mit Stuttgart, als er im Dezember 2006 den Vertrag des Clubs ablehnte, um sein Arrangement zu erweitern. Im Zeitraum 2006-07 legte er 39 Berufungen ein.

Timo Hildebrand Vermögen
Timo Hildebrand Vermögen