Timo Kastening Freundin
Timo Kastening Freundin

Timo Kastening Freundin: Timo Kastening begann im Alter von 5 Jahren beim VfL in armen Nenndorf mit dem Handballsport zu beginnen. Nach einem Zuschauer-Blick beim TSV Barsinghausen durchlief Kastening alle Jugendgruppen des TSV Hannover-Burgdorf aus der C-Jugend.

In der Saison 2013/14 verhalf er als 18-Jähriger unter Trainer Christopher Nordmeyer zu seinem Einstieg in die Bundesliga. Er hat 16 Ziele in 17 Videospielen aufgestellt. Außerdem nahm er am EHF Mug 2013/14 teil; unten aufgelistet hat er 7 Zielscheiben aufgestellt.

LESEN:  Marco Odermatt Freundin

In den letzten 5 Perioden absolvierte Kastening alle Bundesliga-Videospiele und beschleunigte sich auch in der Periode 2016/17 mit 86 Toren (Wurfgebühr: 78,9%) und auch 2017/18 mit 75 Toren (Wurfgebühr: 64,66%) auf der beste schädlich korrekte Flügelspieler unter 26 und auch 27 Jahre alt.

Timo Kastening Freundin
Timo Kastening Freundin

Timo Kastening Freundin Detail

Jil ist mit ihm in einer Beziehung. In der Saison 2017/18 erreichte er und auch seine trainierte Gruppe Antonio Carlos Ortega zusätzlich den Ultimate 4 im DHB-Becher, durch den er in der 26:30 . 6 Scheiben (Schussgebühr: 100%) erschlug gegen die Rhein-Neckar Löwen.

LESEN:  Leon Goretzka Freundin

Im Zeitraum 2018/19 hat Timo Kastening schließlich seine Entwicklung mitgestaltet und sich neben 190 Scheiben auch den 4. Idealschützen der Organisation gekrönt. Kastening erzielte in der Videoaktivität am 6. Februar 2020 gegen den SC Magdeburg neben dreizehn Toren (Schusshonorar: 81,25 %) die besten Tore im Bundesliga-Anzug.

Kastening setzte angesichts der Saison 2020/21 auf MT Melsungen. Timo Kastening ist in Riepen (Kreis armen Nenndorf) gereift und hat 2015 auch seine Ausbildung zum Kreditgeber bei der Sparkasse Hannover erfolgreich absolviert.

Timo Kastening Freundin
Timo Kastening Freundin

Sein Bruder Marius Kastening nimmt an der dritten Handballorganisation Hannover-Burgwedel teil. Sein Vater war eigentlich von Januar bis Oktober 2015 als Supervisor bei HF Springe tätig und ist derzeit auch Group Supervisor bei Handball Hannover-Burgwedel.